Logo
Titelbild Titelbild Titelbild

Veranstaltungsprogramm

Seite drucken

Die Veranstaltungen finden im Kult- oder Schulungsraum des Klösterlichen Tibet-Instituts statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ausnahmen sind unter der jeweiligen Veranstaltung vermerkt. Informationen zur Anreise.

Jeden Tag (ausser Sonntag), 07:00 - 07:45 Uhr

Morgenmeditation mit der Ew. Mönchsgemeinschaft (kurzfristige Ausfälle sind möglich)

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 22.03.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Geshe Lharampa Jampa Rapten Samstag, 25.03.2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Geshe Lharampa Jampa Rapten

Die 37 Übungen der Bodhisattvas (Tagesseminar)

„Die 37 Übungen der Bodhisattvas“ (tib. Lag-len-so-dun-ma) ist ein berühmter Text der sogenannten Geistesschulung (tib. Lo-jong), der in allen tibetischen Traditionen gelehrt wird. Die poetisch verfassten Verse beinhalten Anweisungen, wie dem Pfad der Bodhisattvas zu folgen ist. Angewendet im Alltag helfen sie uns, mit den Herausforderungen des Lebens geschickter umzugehen und anderen wirksamer zu helfen. Verfasst wurde der Text im 14. Jahrhundert vom tibetischen Meister Gyälsä Thogme Sangpo, der als verwirklichter Bodhisattva gilt.

Sprache: Tibetisch mit Übersetzung ins Deutsche durch Claudio Kindler
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung mit, heisses Wasser und Tee/Kaffee stehen zur Verfügung.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 29.03.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 30.03.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen Sonntag, 02.04.2017, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen

Zwei helfende Freunde: Geist und Körper

Die Praxis der „Zwei helfenden Freunde“ hilft uns, wenn wir Probleme haben, schwierige Momente bewältigen müssen oder uns nicht gut fühlen. Wenn wir Schwierigkeiten haben, unser Geist nicht klar oder stabil ist, dann ist es möglich, mit dem Körper zu arbeiten, um den Geist zu unterstützen. Das Gleiche gilt für den Körper. Wenn der Körper krank, schwach oder träge ist, können wir ihn stärken, indem wir den Geist gut ausrichten. Wir lernen Geist und Körper so zu nutzen, damit beide einander helfen können.

Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche.
Unkostenbeitrag: Fr. 30.-

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 05.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 06.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 09.04.2017, 14:30 - 16:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Öffentliche Führung

Führung durch und um das Tibet-Institut Rikon mit Acharya Pema Wangyal

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Besammlung beim Sekretariatseingang. Bitte Ersatzbusbetrieb für die S26 Winterthur-Rikon beachten.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Dienstag, 11.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Vollmond-Meditation

Der Ew. Lama Tenzin führt uns in die persönliche Praxis ein und wir meditieren gemeinsam im Kultraum. Der historische Buddha wurde zum Vollmond geboren, zum Vollmond erlangte er Erleuchtung und ging bei Vollmond ins Nirwana ein. Bei Vollmond sind unsere Sinne offen für spirituelle Erfahrungen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Bitte Opfergaben (z.B. Blumen oder Früchte) und Kerzen mitbringen.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 12.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 19.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 20.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Acharya Pema Wangyal Freitag, 21.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Dakini-Tag; Opfergaben und Praxis

Der Dakini-Tag wird am 25. Tag (tib. Nyernga) im Monat des tibetischen Mondkalenders gefeiert. Wir bingen Ganachakra (essbare Opfergaben) für alle Dakinis und Dakas dar. Dakinis, die Himmelswanderinnen, und Dakas, ihre männliche Entsprechung, sind unsere Begleiter auf dem spirituellen Weg. An diesem speziellen Tag haben wir die Gelegenheit, gestörte Energien in uns auszugleichen und in die Normalität zu bringen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Bitte Opfergaben (z.B. Früchte und Blumen) mitbringen.

FÄLLT AUS Samstag, 22.04.2017, 09:30 - 16:00 Uhr

FÄLLT AUS

Bardo Thödöl – Praxis und Meditation Teil 2  (Tagesseminar)

FÄLLT AUS

Ew. Khenrab Woser Sonntag, 23.04.2017, 14:30 - 16:00 Uhr

Ew. Khenrab Woser

Practice Patience

How to practice patience is explained in Bodhicaryavatara, written by the great Buddhist master Shantideva (8th century). Practice patience is not only a Dharma practice. This practice is also used in families, among friends and in societies all over the world. To be patient is very important in our daily life. The opposing factor of patience is anger and hatred. If we do not practice patience, our anger and hatred are always harmful.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 26.04.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal Samstag, 29.04.2017, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal

What is the Essence of Buddhism?

Ven. Lopön Kunchok Dhargyal teaches two basic subjects of the Buddhist path.  1. Taking refuge to the Buddha, Dharma and Sanga: This is the main approach to Buddhism.  2. Practising Bodhichitta: In our daily life when we are practising Buddha Dharma, practising Bodhichitta is the extremely important training of our mind and the great path to reach enlightenment.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 30.04.2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Tibetisches Yoga und Mantra Meditation (Tageseminar)

Tibetisches Yoga (Vormittag): Körperliche Übungen für das geistige und physische Wohlbefinden. Diese Yoga-Übungen wurden vom grossen Meister Kamalashila (713–763 n. Chr.) erfunden. Kamalashila war ein bedeutender Gelehrter im buddhistischen Kloster Nalanda in Indien. Er wurde nach Tibet eingeladen, wo er auch als Yogi bekannt wurde. Mani Mantra Meditation (Nachmittag): Die Meditation und Rezitation der Praxis des Avalokiteshvara (Bodhisattva des Mitgefühls) umfasst im Wesentlichen Übungen der Erzeugungs- und Vollendungsstufe der Mahayana-Tradition. Sie haben das Potenzial, uns von negativen Emotionen zu reinigen und schlechte Beeinflussungen zu vertreiben. Falls vorhanden bitte die eigene Mala (Gebetskette) mitbringen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung mit, heisses Wasser und Tee/Kaffee stehen zur Verfügung.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 03.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 04.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Loten Dahortsang Samstag, 06.05.2017, 14:30 - 16:00 Uhr

Loten Dahortsang

Öffentliche Führung und Bibliotheksbesichtigung

Führung durch und um das Tibet-Institut Rikon mit Loten Dahortsang. Individuelle Besuche der Bibliothek (geöffnet von 10:00 – 16:00 Uhr) mit Renate Koller, Bibliothekarin.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Besammlung beim Sekretariatseingang

Loten Dahortsang Samstag, 06.05.2017, 16:30 - 18:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit, in der Du wirklich leben kannst. Denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft sind nur Wünsche und Hoffnungen. Ein tibetischer Meister lehrte: Du fragst Dich, was hindert mich daran, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist es Du selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit. Dies ist in der heutigen Zeit, wo die Menschen nach emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 40.-

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen Sonntag, 07.05.2017, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen

Meditation – die magischen Momente des Geistes

Der Ew. Abt gibt eine Einführung in die tibetische Meditation und deren Vorteile. Er erörtert systematisch verschiedene Methoden der Meditation und gibt Erklärungen dazu:   A) Die fünf Fehlverhalten: 1. Faulheit und Bequemlichkeit; 2. Vergessen der Anleitungen; 3. Unruhe und Trägheit (zu angespannt sein - zu locker sein); 4. Nichtanwendung; 5. Übertriebene Anwendung.   B) Die acht Gegenmittel: Mittel gegen Faulheit und Bequemlichkeit: 1. Glaube, 2. Ambition, 3. Bemühung und Anstrengung, 4. Gelenkigkeit; Mittel gegen Vergessen der Anleitungen: 5. Achtsamkeit; Mittel gegen Unruhe und Trägheit: 6. Aufmerksamkeit; Mittel gegen Nichtanwendung: 7. Richtige Anwendung; Mittel gegen übertriebene Anwendung: 8. Den Geist in Balance halten - Ausgewogenheit des Geistes.

Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche.
Unkostenbeitrag: Fr. 30.-

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 10.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Geshe Lharampa Jampa Rapten Samstag, 13.05.2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Geshe Lharampa Jampa Rapten

Der Lobpreis des abhängigen Entstehens (Tagesseminar)

All die vielen Probleme und Schwierigkeiten, auf die wir im Leben treffen, liegen letztlich in der sogenannten Unwissenheit des eigenen Geistes begründet. Wollen wir uns von unseren Problemen befreien, müssen wir folglich die eigene Unwissenheit beenden. Im "Lobpreis des abhängigen Entstehens (Tib. tendrel töpa)", von Je Tsongkhapa im Jahre 1398 verfasst, wird das Mittel für die Beendigung der Unwissenheit dargelegt: die Erkenntnis des abhängigen Entstehens, die gleichbedeutend mit der Erkenntnis der Leerheit ist. Dieses für die buddhistische Philosophie essenzielle Thema wird der Ew. Geshe Lharampa Jampa Rapten anhand des Textes erläutern.

Sprache: Tibetisch mit Übersetzung ins Deutsche durch Claudio Kindler
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung mit, heisses Wasser und Tee/Kaffee stehen zur Verfügung.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 17.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 18.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 21.05.2017, 14:30 - 16:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Dakini-Tag; Opfergaben und Praxis

Der Dakini-Tag wird am 25. Tag (tib. Nyernga) im Monat des tibetischen Mondkalenders gefeiert. Wir bingen Ganachakra (essbare Opfergaben) für alle Dakinis und Dakas dar. Dakinis, die Himmelswanderinnen, und Dakas, ihre männliche Entsprechung, sind unsere Begleiter auf dem spirituellen Weg. An diesem speziellen Tag haben wir die Gelegenheit, gestörte Energien in uns auszugleichen und in die Normalität zu bringen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Bitte Opfergaben (z.B. Früchte und Blumen) mitbringen.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 24.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 28.05.2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Drukpa-Kagyü-Ngöndro – Meditation und Erklärungen (Tageseminar)

Die tibetische Ngöndro-Praxis ist die Basis für alle Vajrayana-Praktizierenden und beinhaltet die vier üblichen Hauptpraktiken: das kostbare Leben, die Vergänglichkeit des Lebens, das Gesetz von Ursache und Wirkung sowie die ungünstigen Umstände im Lebenszyklus und deren Erklärung. Sie sind Voraussetzung für die weiteren Praktiken der Geheimnis-Lehre Vajrayana. Wir erhalten zuerst die Erklärung zu den vier Hauptpraktiken und führen dann Meditationsübungen durch.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung mit, heisses Wasser und Tee/Kaffee stehen zur Verfügung.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 31.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 01.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen Samstag, 03.06.2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen

Meditation – die magischen Momente des Geistes (Tagesseminar)

Der Ew. Abt gibt eine Einführung in die tibetische Meditation und deren Vorteile. Er erörtert systematisch verschiedene Methoden der Meditation und gibt Erklärungen dazu:   Die neun Stufen zur geistigen Ruhe (Shamatha). Asanga (4. Jh.) beschreibt neun Stufen, um den Geist in einem Zustand von Shamatha zur Ruhe zu bringen (tib. sems gnas dgu). Wer meditieren und geistige Ruhe erlangen will, sollte diese Praxis zur eigenen Erfahrung machen.

Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche.
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung mit, heisses Wasser und Tee/Kaffee stehen zur Verfügung.

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 04.06.2017, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Lojong – Geistestraining (Teil 1 von 2)

Das Geistestraining wurde vom indischen Meister Atisha (10. Jh.) nach Tibet gebracht und wird in allen Hauptschulen des tibetischen Buddhismus praktiziert. Lojong zeichnet sich durch Einfachheit und praktischen Alltagsbezug aus. Durch das Trainieren des Geistes können die negativen Emotionen in positive Emotionen verwandelt werden und wir finden zurück zu unserem inneren Frieden. Jeder Teil kann einzeln besucht werden.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 07.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Buddhistischer Feiertag Freitag, 09.06.2017, 09:30 - 11:30 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Saka Dawa – Buddhas Geburt, Erleuchtung und Eingang ins Parinirvana

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 14.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 15.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Philip Hepp, Kurator Samstag, 17.06.2017, 14:30 - 16:00 Uhr

Philip Hepp, Kurator

Öffentliche Führung

Führung durch und um das Tibet-Institut Rikon mit Philip Hepp, Kurator.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Besammlung beim Sekretariatseingang

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 18.06.2017, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Lojong – Geistestraining (Teil 2 von 2)

Das Geistestraining wurde vom indischen Meister Atisha (10. Jh.) nach Tibet gebracht und wird in allen Hauptschulen des tibetischen Buddhismus praktiziert. Lojong zeichnet sich durch Einfachheit und praktischen Alltagsbezug aus. Durch das Trainieren des Geistes können die negativen Emotionen in positive Emotionen verwandelt werden und wir finden zurück zu unserem inneren Frieden. Jeder Teil kann einzeln besucht werden.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-

Ew. Acharya Pema Wangyal Montag, 19.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Dakini-Tag; Opfergaben und Praxis

Der Dakini-Tag wird am 25. Tag (tib. Nyernga) im Monat des tibetischen Mondkalenders gefeiert. Wir bingen Ganachakra (essbare Opfergaben) für alle Dakinis und Dakas dar. Dakinis, die Himmelswanderinnen, und Dakas, ihre männliche Entsprechung, sind unsere Begleiter auf dem spirituellen Weg. An diesem speziellen Tag haben wir die Gelegenheit, gestörte Energien in uns auszugleichen und in die Normalität zu bringen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Bitte Opfergaben (z.B. Früchte und Blumen) mitbringen.

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 21.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Buddhistischer Feiertag Freitag, 23.06.2017, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Jamgön Mipham Dhäs-Chöd – Nyingma-Feiertag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 28.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 29.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 05.07.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s. Neue Anfänger sind willkommen. Bitte um Anmeldung an info@tibet-institut.ch. Falls die Gruppe zu gross ist, wird für die neuen Anfänger nach Absprache ein separater Kurs geführt.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Buddhistischer Feiertag Donnerstag, 06.07.2017, 09:30 - 12:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Geburtstag S.H. des XIV. Dalai Lama

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge
Bemerkungen: Rauchopfer

Buddhistischer Feiertag Sonntag, 09.07.2017, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Zamling Chisang – Rauchopfer-Tag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 12.07.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 2

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 13.07.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene 1

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Buddhistischer Feiertag Donnerstag, 27.07.2017, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Cho-Trul Duechen – Buddhas Wundertaten

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Samstag, 05.08.2017, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Kalachakra Gedenktag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Freitag, 10.11.2017, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Lha-Bab Duechen – Buddhas Niederfahrt auf Erden

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Dienstag, 12.12.2017, 16:30 - 18:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Ganden Ngachö – Lichterfest

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft und anschliessend Lichterprozession

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Samstag, 06.01.2018, 09:30 - 12:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Sa-Chöd Duechen, Sakya Panditas Jahrestag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Freitag, 16.02.2018, 09:30 - 11:30 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Losar – Das Tibetische Neujahrsfest

Losar-Zeremonie mit der Ew. Mönchsgemeinschaft.

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge