Logo
Titelbild Titelbild Titelbild

Veranstaltungsprogramm

Seite drucken

Die Veranstaltungen finden im Kult- oder Schulungsraum des Klösterlichen Tibet-Instituts statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ausnahmen sind unter der jeweiligen Veranstaltung vermerkt. Informationen zur Anreise.

Durchfuehrung von Veranstaltungen mit Schutzkonzept COVID-19,

Ab 8. Juni 2020 sind im Tibet-Institut wieder Veranstaltungen möglich. Die Gesundheit der Teilnehmenden wie auch der Mönchsgemeinschaft hat höchste Priorität. Im Kultraum sind für alle Veranstaltungen, Kurse, Führungen und Gebetsanlässe maximal 22 Personen zugelassen. Deshalb ist für alle öffentlichen Veranstaltungen eine vorgängige Anmeldung notwendig. Diese wird gemäss Eingangsdatum berücksichtigt und per E-Mail bestätigt. Die Anmeldefrist ist nachfolgend unter jeder Veranstaltung vermerkt.

FÄLLT AUS Freitag, 05.06.2020, 09:30 - 11:30 Uhr

FÄLLT AUS

Saka Dawa - Buddhas Geburt, Erleuchtung und Eingang ins Parinirvana

FÄLLT AUS

FÄLLT AUS Samstag, 06.06.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

FÄLLT AUS

Meditation – die magischen Momente des Geistes

FÄLLT AUS

FÄLLT AUS Sonntag, 07.06.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

FÄLLT AUS

The Twenty-one Tara Mantra Practice (Day Course)

FÄLLT AUS

Loten Dahortsang Mittwoch, 10.06.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Anmeldung obligatorisch bis spätestens 08.06.2020, 24:00 Uhr

FÄLLT AUS Mittwoch, 10.06.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

FÄLLT AUS

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

FÄLLT AUS

FÄLLT AUS Donnerstag, 11.06.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

FÄLLT AUS

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

FÄLLT AUS

Loten Dahortsang Mittwoch, 24.06.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Anmeldung obligatorisch bis spätestens 22.06.2020, 24:00 Uhr

FÄLLT AUS Sonntag, 28.06.2020, 09:30 - 12:00 Uhr

FÄLLT AUS

Jamgön Mipham Dhäs-Chöd – Nyingma-Feiertag

FÄLLT AUS

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

FÄLLT AUS Mittwoch, 01.07.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

FÄLLT AUS

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

FÄLLT AUS

FÄLLT AUS Donnerstag, 02.07.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

FÄLLT AUS

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

FÄLLT AUS

Philip Hepp Samstag, 04.07.2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Philip Hepp

Öffentliche Führung

Führung durch und um das Tibet-Institut Rikon mit Philip Hepp, Kurator

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Besammlung beim Sekretariatseingang. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 02.07.2020, 24:00 Uhr

FÄLLT AUS Sonntag, 05.07.2020, 07.00 - 08.00 Uhr

FÄLLT AUS

Zamling Chisang – Rauchopfer-Tag

FÄLLT AUS

FÄLLT AUS Montag, 06.07.2020, 09:30 - 12:00 Uhr

FÄLLT AUS

Geburtstag S.H. des XIV. Dalai Lama

FÄLLT AUS

Ew. Acharya Pema Wangyal Samstag, 11.07.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Die Praxis des Medizin-Buddha (Tagesseminar)    

Die Zeremonie des Medizin-Buddha wird erklärt und gemeinsam durchgeführt. Die Praxis beinhaltet das Darbringen von Opfergaben, die Visualisierung des Medizin-Buddha, das Rezitieren seines Mantra und die eigentliche Meditation. Diese Praxis hilft uns, den Geist in einen heilsamen Zustand zu versetzen, uns vor schlechten Einflüssen der Aussenwelt (tib. dön dang nöpa) zu schützen und kann dazu beitragen, Erkrankungen des Körpers zu mindern oder heilen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie Opfergaben (z.B. Früchte, Säfte, Blumen, Safran, Süssigkeiten), falls vorhanden die eigene Mala (Gebetskette) sowie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 09.07.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal Sonntag, 12.07.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal

How to Transform Suffering into Happiness in Our Life (Teaching)

In this world we have so many right things and positive thoughts, but sometimes there are problems in some situations in our lives. Most of these problems are created by ourselves. Therefore, we are unhappy with something and it is difficult to control it. In Tibetan Buddhism there is a method to transform suffering into happiness. This is very important and interesting. So, we are going to study this essential mind practice called “kyi-duk lam-kyer” written by the Nyingma master Dodrupchen Jigme Tenpe Nyima (1865–1926).

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Anmeldung obligatorisch bis spätestens 09.07.2020, 24:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag Freitag, 24.07.2020, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Choe-Khor Duechen – Buddhas erste Lehrrede

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Samstag, 08.08.2020, 09:30 - 12:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Kalachakra Gedenktag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Ew. Lopön Khenrab Woser Sonntag, 16.08.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Lopön Khenrab Woser

Das rituelle Zeichnen und Streuen des Sandmandalas

Das Streuen von Sandmandalas gilt in Tibet als eine der wichtigsten Meditationspraktiken im Tantrischen Buddhismus. Durch die Erschaffung des äusseren Sandmandalas nehmen wir Verbindung zum inneren Körper- und Geist-Mandala auf. Beim Streuen nehmen wir jedes einzelne Sandkorn wahr und legen mit grosser Achtsamkeit und Konzentration die Sandkörner auf die vorgezeichneten Diagramme. Bei dieser rituellen Handlung versinken wir tief in Stille und den Fluss des Streuens. 

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 13.08.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 26.08.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 27.08.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal Samstag, 29.08.2020, 16:30 - 18:30 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal

Yoga – Exercises for Body and Mind (Teaching and Practice)

Yoga is helpful for everybody and includes both, physical and mental exercises. Some yoga is related to Buddhism and some is general. I will talk about what yoga is, teach Buddhist yoga and share my personal Nyingma yoga practice. Therefore, I choose some easy exercises of Buddhist and common yoga which can be practiced by anyone. Yoga practice is very good for our brain, mood and physical health and also enables deep meditation.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie wenn möglich eine Yogamatte mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 27.08.2020, 24:00 Uhr

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen Sonntag, 30.08.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Abt Geshe Lharampa Thupten Legmen

Meditation – die magischen Momente des Geistes (Tagesseminar)

Der Ew. Abt gibt eine Einführung in die tibetische Meditation und deren Vorteile. Er erörtert systematisch verschiedene Methoden der Meditation und gibt Erklärungen dazu: A) Die fünf Fehlverhalten: 1. Faulheit und Bequemlichkeit; 2. Vergessen der Anleitungen; 3. Unruhe und Trägheit (zu angespannt sein – zu locker sein); 4. Nichtanwendung; 5. Übertriebene Anwendung. B) Die acht Gegenmittel: Mittel gegen Faulheit und Bequemlichkeit: 1. Glaube, 2. Ambition, 3. Bemühung und Anstrengung, 4. Gelenkigkeit; Mittel gegen Vergessen der Anleitungen: 5. Achtsamkeit; Mittel gegen Unruhe und Trägheit: 6. Aufmerksamkeit; Mittel gegen Nichtanwendung: 7. Richtige Anwendung; Mittel gegen übertriebene Anwendung: 8. Den Geist in Balance halten – Ausgewogenheit des Geistes.

Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche.
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 27.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 02.09.2020, 18:00 - 20:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Vollmond-Meditation

Der Ew. Lama Tenzin führt uns in die persönliche Praxis ein und wir meditieren gemeinsam im Kultraum. Der historische Buddha wurde zum Vollmond geboren, zum Vollmond erlangte er Erleuchtung und ging bei Vollmond ins Nirwana ein. Bei Vollmond sind unsere Sinne offen für spirituelle Erfahrungen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Bitte Opfergaben (z.B. Blumen oder Früchte) und Kerzen mitbringen. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 31.08.2020, 24:00 Uhr

Tsering Kamtzi Samstag, 05.09.2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Tsering Kamtzi

Öffentliche Führung und Bibliotheksbesichtigung

Führung durch und um das Tibet-Institut Rikon mit Frau Tsering Kamtzi. Individuelle Besuche der Bibliothek (geöffnet von 10:00 – 16:00 Uhr) mit Renate Koller, Bibliothekarin.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Besammlung beim Sekretariatseingang. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 03.09.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 09.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 10.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Ew. Geshe Lharmapa Lobsang Phuntsok Samstag, 12.09.2020, 09.30 - 16.00 Uhr

Ew. Geshe Lharmapa Lobsang Phuntsok

Der Stufenweg zur Erleuchtung – Einführung (Tagesseminar)

Der Stufenweg zur Erleuchtung besteht in einer Vielfalt von systematisch gegliederten Anweisungen, welche die gesamte Lehre in praktischer Weise zugänglich und anwendbar machen. Die Erläuterungen von Ew. Geshe Lobsang Phuntsok hierzu basieren auf Lama Tsongkhapas klassischer Schrift "Der mittlere Stufenweg (Tib. lam rim ’bring ba)". In diesem Tageskurs steht die Einführung im Zentrum. Sie dient als Grundlage, die benötigt wird, um den Stufenweg praktizieren zu können. In folgenden Tageskursen zum Stufenweg wird der Ew. Geshe Lobsang Phuntsok die weiterführenden Themen erläutern. Zur Vor- bzw. Nachbereitung können die Teilnehmenden die deutsche Übersetzung "Der mittlere Stufenweg. Tsongkhapa", Diamant Verlag, beiziehen.

Sprache: Tibetisch mit Übersetzung ins Deutsche durch Claudio Kindler.
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 10.09.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lopön Khenrab Woser Sonntag, 13.09.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Lopön Khenrab Woser

About the Law of Karma (Teaching)

According to Buddhism, the law of karma is one of the most important laws governing our lives. One of the main teachings of Buddha is the law of karma, the teaching that our lives are not without cause, that they are not created by other beings or by coincidence but by our own action. All the positive things we enjoy such as loving relationships, long lives, good health, prosperity and so forth are not given by anybody else. It is through our own positive actions in the past that we enjoy all these good things today. Similarly, all the undesirable things we encounter such as short life, sickness, poverty and so on are not created by any outsider but by our own actions, the negative deeds we committed in the past.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Anmeldung obligatorisch bis spätestens 10.09.2020, 24:00 Uhr

Loten Dahortsang Mittwoch, 16.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 14.09.2020, 24:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 20.09.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Riwo Sangchö – Reinigungspraxis mit Rauchopfergabe und Meditation (Vortrag und Praxis)

Dieses berühmte Ritual wurde im achten Jahrhundert von Padmasambhava in Tibet gelehrt. Es ist eine der ältesten traditionellen tibetischen Methoden, um uns von negativen Emotionen zu reinigen und vor Hindernissen im Leben zu schützen. Das Ritual wird erklärt, gemeinsam durchgeführt und mit Musikinstrumenten begleitet. Das Ritual enthält das Darbringen von Opfergaben, die Visualisierung des Padmasambhava, das Rezitieren seines Mantra und die Meditation.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie Speiseopfergaben (z.B. Brötchen, Früchte, Schokolade, Tsampa) und falls vorhanden eine Gebetsfahne mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 17.09.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 23.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 24.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag

Loten Dahortsang Samstag, 26.09.2020, 09.30 - 16.00 Uhr

Loten Dahortsang

Das Geheimnis des Tibetischen Totenbuches (Tagesseminar)

Aus den Weisheitslehren des Tibetischen Totenbuches lernen wir, schwierige Momente ganz neu zu bewältigen und daraus guten Nutzen zu ziehen. Es ist nicht nur ein Begleitbuch für die Sterbenden, sondern vor allem für die Lebenden. Die Lehre der sechs Bewusstseinszustände, genannt Bardos, ist die Essenzlehre des Tibetischen Totenbuches. Sind wir uns dieser sechs Zustände bewusst, kann sich ein liebevoller Kontakt zum eigenen Potenzial entwickeln und darüber hinaus eine Bewusstheit für die heilenden Quellen der Spiritualität.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 24.09.2020, 24:00 Uhr

Loten Dahortsang Mittwoch, 30.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 28.09.2020, 24:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag Samstag, 07.11.2020, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Lha-Bab Duechen – Buddhas Niederfahrt auf Erden

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Donnerstag, 10.12.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Ganden Ngachö – Lichterfest

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft und anschliessend Lichterprozession

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Sonntag, 27.12.2020, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Sa-Chöd Duechen, Sakya Panditas Jahrestag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Freitag, 12.02.2021, 09:30 - 12:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Losar – Das Tibetische Neujahrsfest

Losar-Zeremonie mit der Ew. Mönchsgemeinschaft.

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge