Logo
Titelbild Titelbild Titelbild

Veranstaltungsprogramm

Seite drucken

Die Veranstaltungen finden im Kult- oder Schulungsraum des Klösterlichen Tibet-Instituts statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ausnahmen sind unter der jeweiligen Veranstaltung vermerkt. Informationen zur Anreise.

Durchfuehrung von Veranstaltungen mit Schutzkonzept COVID-19,

Ab 8. Juni 2020 sind im Tibet-Institut wieder Veranstaltungen möglich. Die Gesundheit der Teilnehmenden wie auch der Mönchsgemeinschaft hat höchste Priorität. Im Kultraum sind für alle Veranstaltungen, Kurse, Führungen und Gebetsanlässe maximal 28 Personen zugelassen. Deshalb ist für alle öffentlichen Veranstaltungen eine vorgängige Anmeldung notwendig. Diese wird gemäss Eingangsdatum berücksichtigt und per E-Mail bestätigt. Die Anmeldefrist ist nachfolgend unter jeder Veranstaltung vermerkt. Ab dem 19. Oktober 2020 gilt im Tibet-Institut die Maskenpflicht.

Loten Dahortsang Mittwoch, 28.10.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 26.10.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal Samstag, 31.10.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal

Meditation und Practice of Buddha Amitabha (Day Course)

We know that everything is impermanent. We are being alive but we will die definitely. There is no place, where we don’t experience death. Therefore, we want to prepare for something beneficial in this life and the next life. We are going to learn about Buddha Amitabha’s essential practice and the four causes of rebirth in the pure land of Sukhavati (tib. Dewachen): 1. Visualizing the pure realm; 2. Accumulating merit and purifying obscuration; 3. Generating Bodhichitta; 4. Pure prayers of aspiration and dedicating all sources of virtue so that self and others may be reborn in Sukhavati.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 28.10.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 04.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch Anmeldung obligatorisch bis spätestens 02.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 05.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag Anmeldung obligatorisch bis spätestens 03.11.2020, 24:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag Samstag, 07.11.2020, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Lha-Bab Duechen – Buddhas Niederfahrt auf Erden

FÄLLT AUS

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge
Bemerkungen: Aufgrund der Corona-Situation werden an dieser vom Abt und den Mönchen des Tibet-Instituts Rikon durchgeführten Zeremonie nur geladene Gäste teilnehmen. Wir bitten die breite Öffentlichkeit um Verständnis, dass die diesjährige Zeremonie keine öffentliche Veranstaltung ist.

Ew. Lopön Khenrab Woser Sonntag, 08.11.2020, 09:30 - 16:00 Uhr

Ew. Lopön Khenrab Woser

The Twenty-one Tara Mantra Practice (Day Course)

As a result of the natural isolation and inaccessibility of the Himalayan countries, the mantra tradition in Tibet has been preserved to this day. Ven. Lopön Khenrab Woser will transfer the twenty-one Tara mantras and praises to the participants and explain their use in everyday life. These mantras have the power to alleviate illnesses and mental disorders such as depression, anxiety and grief. Furthermore, the mantras give us the strength to progress in spiritual development and practice.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 04.11.2020, 24:00 Uhr

Loten Dahortsang Mittwoch, 11.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 09.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 15.11.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Lojong – Geistestraining (Erklärungen und Meditationsübungen)

Das Geistestraining wurde vom indischen Meister Atisha (10. Jh.) nach Tibet gebracht und wird in allen Hauptschulen des tibetischen Buddhismus praktiziert. Lojong zeichnet sich durch Einfachheit und praktischen Alltagsbezug aus. Durch das Trainieren des Geistes können die negativen Emotionen in positive Emotionen verwandelt werden und wir finden zurück zu unserem inneren Frieden.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Anmeldung obligatorisch bis spätestens 11.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 18.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch Anmeldung obligatorisch bis spätestens 16.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 19.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag Anmeldung obligatorisch bis spätestens 17.11.2020, 24:00 Uhr

Philip Hepp Samstag, 21.11.2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Philip Hepp

Öffentliche Führung und Bibliotheksbesichtigung

Führung durch und um das Tibet-Institut Rikon mit Philip Hepp, Kurator. Individuelle Besuche der Bibliothek (geöffnet von 10:00 – 16:00 Uhr) mit Renate Koller, Bibliothekarin.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Besammlung beim Sekretariatseingang. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 18.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal Sonntag, 22.11.2020, 16:30 - 18:30 Uhr

Ew. Lopön Kunchok Dhargyal

Yoga – Exercises for Body and Mind (Teaching and Practice)

Yoga is helpful for everybody and includes both, physical and mental exercises. Some yoga is related to Buddhism and some is general. I will talk about what yoga is, teach Buddhist yoga and share my personal Nyingma yoga practice. Therefore, I choose some easy exercises of Buddhist and common yoga which can be practiced by anyone. Yoga practice is very good for our brain, mood and physical health and also enables deep meditation.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie wenn möglich eine Yogamatte mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 18.11.2020, 24:00 Uhr

Loten Dahortsang Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Loten Dahortsang

Leben im Jetzt – Glück im Augenblick finden (Meditation)

In der Lehre des Buddha gibt es nur eine Zeit in der Du wirklich leben kannst, denn die Vergangenheit ist nur Erinnerung und die Zukunft nur Wünsche und Hoffnung. Ein tibetischer Meister lehrte: Du stehst morgenfrüh unter der Dusche und fragst Dich selbst: was hindert mich, dass ich nicht der glücklichste Mensch der Welt bin? Oft bist Du es selbst und es sind Deine Gedanken, die Dich daran hindern. Durch die Transformation unserer Gedanken und Gefühle entsteht in uns Wärme und Weisheit, die in der heutigen Zeit, in der Menschen nach körperlicher und emotionaler Veränderung suchen, von grossem Nutzen sind.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 23.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Geshe Lharmapa Lobsang Phuntsok Samstag, 28.11.2020, 09.30 - 16.00 Uhr

Ew. Geshe Lharmapa Lobsang Phuntsok

Der Stufenweg zur Erleuchtung – Einführung Teil 2 (Tagesseminar)

Der Stufenweg zur Erleuchtung besteht in einer Vielfalt von systematisch gegliederten Anweisungen, welche die gesamte Lehre in praktischer Weise zugänglich und anwendbar machen. Die Erläuterungen von Ew. Geshe Lobsang Phuntsok hierzu basieren auf Lama Tsongkhapas klassischer Schrift "Der mittlere Stufenweg (Tib. lam rim ’bring ba)". In diesem Tageskurs steht die Einführung im Zentrum. Sie dient als Grundlage, die benötigt wird, um den Stufenweg praktizieren zu können. In folgenden Tageskursen zum Stufenweg wird der Ew. Geshe Lobsang Phuntsok die weiterführenden Themen erläutern. Zur Vor- bzw. Nachbereitung können die Teilnehmenden die deutsche Übersetzung "Der mittlere Stufenweg. Tsongkhapa", Diamant Verlag, beiziehen. Dieses zweite Tagesseminar schliesst an dasjenige vom 12.09.2020 an, kann aber auch einzeln besucht werden.

Sprache: Tibetisch mit Übersetzung ins Deutsche durch Claudio Kindler.
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 25.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Montag, 30.11.2020, 18:00 - 20:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Vollmond-Meditation

Der Ew. Lama Tenzin führt uns in die persönliche Praxis ein und wir meditieren gemeinsam im Kultraum. Der historische Buddha wurde zum Vollmond geboren, zum Vollmond erlangte er Erleuchtung und ging bei Vollmond ins Nirwana ein. Bei Vollmond sind unsere Sinne offen für spirituelle Erfahrungen.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Bitte Opfergaben (z.B. Blumen oder Früchte) und Kerzen mitbringen. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 26.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 02.12.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch Anmeldung obligatorisch bis spätestens 30.11.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 03.12.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag Anmeldung obligatorisch bis spätestens 01.12.2020, 24:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag Sonntag, 06.12.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Ganden Ngachö – Lichterfest

FÄLLT AUS

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge
Bemerkungen: Infolge der andauernden Corona-Krise werden an der vom Abt und den Mönchen des Klosters Rikon geleiteten Feier nur geladene Ehrengäste teilnehmen. Wir bitten die breite Öffentlichkeit um Verständnis, dass die diesjährige Feier keine öffentliche Veranstaltung ist.

Ew. Acharya Pema Wangyal Sonntag, 13.12.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Ew. Acharya Pema Wangyal

Die Verwandlung in den Regenbogenkörper (Vortrag und Meditation)

Einführung in die geheime Lehre der verborgenen Schatzschriften Terma und Kama in der alten Tradition der Nyingma-pa. Die Meister wussten von einem Weg und Mittel, den gewöhnlichen Körper als Zeichen der Verwirklichung zu dematerialisieren und in feinstoffliche Körper, „Regenbogenkörper“ genannt, zu verwandeln.

Sprache: Deutsch
Unkostenbeitrag: Fr. 15.-
Bemerkungen: Anmeldung obligatorisch bis spätestens 09.12.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Mittwoch, 16.12.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache und Schrift für Anfänger

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Mittwoch Anmeldung obligatorisch bis spätestens 14.12.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang Donnerstag, 17.12.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Ew. Lama Tenzin Jottotshang

Tibetische Umgangssprache u. Schrift für Fortgeschrittene

Unterricht in Kleingruppe anhand des von Lama Tenzin verfassten Lehrmittels „Neuzeitliches deutsch-tibetisches Lehrbuch“ mit CD’s.

Unkostenbeitrag: Fr. 20.-
Bemerkungen: Regelmässig jeden zweiten Donnerstag Anmeldung obligatorisch bis spätestens 15.12.2020, 24:00 Uhr

Ew. Lopön Khenrab Woser Samstag, 19.12.2020, 09.30 - 16.00 Uhr

Ew. Lopön Khenrab Woser

A short Vajrasattva meditation and purification (Explanation and practice, Day Course)

Why do we lack knowledge, wisdom and realization? Because our mind is thickly clouded with the negative vibrations of delusion. The heavy obstacle of our ego concepts and emotional inability to cope with problems allow no space. In order to overcome these obstacles we recite the Vajrasattva mantra and meditate. The Vajrasattva mantra recitation serves to purify our mind of negative karma. It is one of the four antidotes for the purification of past unhealthy activities namely the regular practice of healthful practice. We will also talk about the impact of the four opponent powers which are reliance, regret, resolve and remedy.

Sprache: Englisch
Unkostenbeitrag: Fr. 90.-
Bemerkungen: Bitte bringen Sie eine kleine Mittagsverpflegung inkl. Getränk mit. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 16.12.2020, 24:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag Sonntag, 27.12.2020, 09:30 - 11:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Sa-Chöd Duechen, Sakya Panditas Jahrestag

Puja mit der Ew. Mönchsgemeinschaft

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge

Buddhistischer Feiertag Freitag, 12.02.2021, 09:30 - 12:00 Uhr

Buddhistischer Feiertag

Losar – Das Tibetische Neujahrsfest

Losar-Zeremonie mit der Ew. Mönchsgemeinschaft.

Sprache: Tibetisch
Unkostenbeitrag: freiwillige Beiträge